STRADIS ORCHESTER – neu unter der musikalischen Leitung von Michael Schläpfer und seit 20 Jahren auf Salon- und Tanzmusik spezialisiert – umrahmt und begleitet den bekannten
Hackbrettspieler und Moderator Nicolas Senn. Das professionelle Orchester und der brillante Solist bieten ein stimmungsvolles Konzert mit abwechslungsreichem Programm: Musik vom Appenzeller Zäuerli über den eleganten Kaiserwalzer bis zum feurigen Csardas, gespielt in verschiedenen Formationen vom Solo über das Trio bis zum vollen Orchester. Die musikalische Reise in einmaligem Klanggewand führt von Appenzell über Wien bis nach Ungarn. Nicolas Senn & Stradis Orchester läuten den Silvesterabend ein und entzünden zum Jahreswechsel ein buntes Feuerwerk an Melodien.

Veranstalter